Mouseflow Blog

Sie möchten Mouseflow testen?

Kostenfrei testen

Einführung in JavaScript-Error-Tracking

Wir waren alle schonmal in dieser Situation. Sie haben lange online nach dem richtigen Produkt gesucht. Wenn Sie den Kaufvorgang abschließen wollen, klicken Sie den Weiter-Button und… nichts passiert. Sie klicken nochmals, aber der Button ist tod. Sie gehen zurück und klicken verzweifelt andere Buttons, aber nichts klappt mehr. Frustriert verlassen Sie den Shop und am Ende kaufen Sie Ihr Wunschprodukt in einem anderen Shop.

Wenn auf einer Website ein JavaScript-Error auftritt, ist dies ein Showstopper. Der Fehler ist für den normalen Besucher nicht wirklich sichtbar. Die eigentlich für den Shopbetreiber schon sichere Konversion des Besuchers ist verloren und noch viel schlimmer, auch dessen **Vertrauen ist fort**.

Lesen Sie weiter, wenn Ihnenen das nicht passieren soll.

![Click Error](/static/img/blog/click_error4.png)

##### Warum JavaScript-Fehler schwer zu vermeiden sind

Aufgrund der vielen unterschiedlichen Systemkonfigurationen da draussen, sind JavaScript-Fehler schwer zu vermeiden. Sie können durch nicht unterstützte Funktionen älterer Desktop-Browser (z.B. IE7) oder nur sehr gering verbreitete mobile Betriebsysteme (z.B. BlackBerry OS10) verursacht werden. Aber sie können auch vom Besucher aus verschiedenen Gründen generiert werden, wenn dieser sich in einer falschen Zeitzone befindet, ein bestimmtes Cookie nach dem Login löscht, oder ein Produkt dem Warenkorb hinzufügt, dann entfernt und dann doch wieder hinzufügt. Sie sehen, es kann viele verschiede Ursachen geben.

Erfahrungsgemäß waren die Ursachen des Fehlers sehr schwer zu identifizieren – nicht zuletzt, weil vielen Besuchern der Fehler nicht bewusst auffällt und Ihn somit auch dem Betreiber der Website nicht melden können.

Eine Websites verwenden externe Tools, um alle JavaScript-Fehler zu speichern, aber es ist dennoch sehr schwierig zu reproduzieren, wie es auf seiten des Besuchers überhaupt zu dem Fehler gekommen ist.

> ”Zu wenige Websites speicher JavaScript-Fehler.” — [Karl Seguin](http://openmymind.net/2012/4/4/You-Really-Should-Log-Client-Side-Error/)

##### Mouseflow hilft

Als natürliche Erweiterung unserer Aufzeichnungen, haben wir ein **JavaScript-Fehler-Tracking** hinzugefügt. Anstatt im Dunklen zu tappen, verleiht Mouseflow Ihnen nun Superkräfte. Jedes Mal, wenn ein Klick einen Fehler auslöst, **taggen wir die Session** zur schnellen Auffindung.

![Click Error](/static/img/blog/click_error3.png

Sie sehen den Tag direkt in der **Aufzeichnungsliste** und wenn Sie herausfinden möchten, welche Seitenansicht den Fehler beinhaltet, zeigt unsere Wasserfall-Ansicht wo Sie hinschauen müssen.

Währung der Wiedergabe einer Aufzeichnung, zeigen wir auch **in der Zeitleiste, wo Fehler aufgetreten sind**. Das macht es einfacher als jemals zuvor, Fehler zu erkennen, zu reproduzieren und diese gezielt zu beheben.

![Click Error](/static/img/blog/click_error1.png)

Ein Warnsignal erscheinen über dem Klick, der den Fehler verursacht hat. Das selbe Warnsignal erscheint ebenfalls neben der Klick-Visualisierung selbst, sodass Sie absolut sicher sein können, welcher Klick verantwortlich ist. Das nachfolgende Bild zeigt einen Fehler, den wir im Wizar-Plugin gefunden haben, welches wir auf unserer eigenen Website einsetzen.

![Click Error](/static/img/blog/click_error2.png)

##### Befeuern Sie Ihr Helpdesk und Ihren Chat

Sie können Mouseflow in Ihre bevorzugte Helpdesk- und Chat-Software integrieren. **Fügen Sie die Wiedergabe-URL einfach Ihrem Support-Ticket bzw. Ihrer Chat-Session bei**. Sie müssen den Anfragenden dann nicht nach einer Erklärung fragen, um den Fehler zu reproduzieren – Sie schauen sich einfach an, wie der Fehler entstanden ist. Lesen Sie unsere Beispiele zur Integration für [Olark](https://mouseflow.zendesk.com/hc/en-us/articles/206505485-Olark-Integration) und [Zopim](https://mouseflow.zendesk.com/hc/en-us/articles/206505465-Zopim-Integration). [Hier](https://mouseflow.zendesk.com/hc/en-us/sections/201329065-Integrations) finden Sie unsere Integrationen. Falls Sie andere Tools verwenden, sprechen Sie uns einfach an und wir finden bestenfalls einen Weg zur Integration.

##### Los, beseitigen Sie Ihre Fehler!

JavaScript-Fehler-Tracking ist ab heute verfügbar und steht allen Kunden zur Verfügung, egal welcher Plan gebucht wurde.

> ”Also warum gehen Sie nicht gleich auf die Suche und beheben Sie Ihre Fehler?”Lasse Schou, CEO

Loggen Sie sich in Ihren [Account](https://app.mouseflow.com) ein, oder [melden Sie sich noch heute an](https://mouseflow.com/sign-up) und testen Sie es selbst.